Samir & Svenja

Luxury Boho Styled Wedding Shoot im Schlosshotel Kronberg

Im Juli juckte es mich plötzlich in den Fingern. Ein Inspirations-Shooting für zukünftige Brautpaare, bei dem alle möglichen Dienstleister aus der Hochzeitsbranche zusammen kommen und als Team ein gemeinsames Projekt umsetzen. Mal völlig frei und kreativ schaffen zu können und ein wenig zu experimentieren. Ich plane generell gerne und ich habe zwischendurch ernsthaft gedacht, dass auch der Job einer Weddingplannerin etwas für mich wäre... <3

Zu Beginn der Planung hatte ich jedoch keine Ahnung, welche Ausmaße mein erstes Styled Shooting annehmen würde! Ich dachte an eine schöne Paar-Session im Stil eines After-Wedding-Shoots. Ein echtes Paar, verheiratet oder nicht, das sich in wunderschöne Hochzeitsmode wirft und ausgewählten Schmuck trägt. Natürlich sollte die "Braut" auch von eine rtalentierten Hair-&MakeUp-Artistin gestylt werden. So meine erste Idee.

Doch je mehr ich mich im Netz nach geeigneten Dienstleistern umsah, desto mehr dachte ich: "Wieso eigentlich so bescheiden?"

Ich wollte etwas auf die Beine stellen, dass die Augen von zukünftigen Brautpaaren zum Strahlen bringt, eine Hochzeit inszenieren, wie ich selbst gern erleben würde!

Und plötzlich waren alle Grenzen verschwunden. Unser Team wuchs von Tag zu Tag, immer neue Ideen kamen hinzu. Ich hatte unglaublich viel zu organisieren, Termine abzustimmen und wir feilten unser Konzept bis ins kleinste Detail aus.

Wir wollten den wuderschönen und luftig-leichten Bohemian-Stil mit zeitloser Eleganz und Luxus auf einzigartige Weise verbinden und so den Boho-Trend quasi salonfähig machen. Harmonie schaffen zwischen Gegensätzen: Bodenständigkeit und Luxus, Moderne und Historie, Leichtigkeit und Eleganz, Wildes und Klassisches miteinander verweben.

 

Am Tag des Shootings selbst, trafen wir uns im wunderschönen Schlosshotel Kronberg, das die Kulisse für unsere Hochzeit sein sollte.

Nach und nach trudelten alle Beteiligten ein und jeder werkelte an seiner Aufgabe. Ich wuselte zwischen allen herum, fotografierte erst die Details und das Getting Ready der Braut, dann das Gleiche beim Bräutigam. Unsere beiden Models Svenja und Samir kamen für das Shooting extra aus Berlin angereist und waren vor ihrem First Look beinahe genauso aufgeregt, wie meine echten Brautpaare.

Im Anschluss traute die freie Traurednerin Nadine Stauch unsere beiden Verliebten so gefühlvoll, dass wir alle Gänsehaut hatten und bei Svenja sogar wirklich Tränen der Rührung flossen. Als kleine Stärkung ließen wir uns alles ein Stück von der traumhaften Torte schmecken, die Nina und Natascha von Moments Bakery gezaubert haben. Ich kann euch sagen, sie sieht nicht  nur wunderschön aus, sondern sie schmeckt auch unfassbar lecker!

Zum abendlichen Couple-Shoot im schönen Licht des Sonnenuntergangs steuerten wir dann noch ein wunderschönes und unberührtes Fleckchen Natur an und kreierten dort eine romantische Picknick-Szenerie.

Ein unvergleichlicher Tag, voller neuer Erfahrungen, toller Menschen, Aufregung und Freude. Und eines wusste ich schon am Abend des Shooting-Tages: So etwas will ich auf jeden Fall noch öfter machen!!!

 

Braut: Svenja Krämer

Bräutigam: Samir Sohri

Location: Schlosshotel Kronberg

Hair&MakeUp: Apartwerk Vanessa Renner

Brautmode und Schleier: Janina Klein Bridal Couture

Schmuck: Patzi Goldschmiede

Herrenausstatter: Xuits

Schuhe: Die Brautschuhe GmbH

Torte und Sweet Table: Moments Bakery

Papeterie: Frese Hochzeitskarten

Floristik und Dekoration: RUNO Blumen

Traurede: Nadine Stauch

Organisation, Fotografie und Edit: Blickfaenge Bianca Schmidt

 

Blickfaenge Bianca Schmidt -  hello@blickfaenge-bs.de

01577 8787750

 ® Alle Rechte vorbehalten