Corinne & Jochen

Ganz intim heiraten. Nicht hundert Gäste. Keine riesige Party. Sich nicht nach der Trauung von Cousins und Onkeln umarmen lassen, die man sonst nur alle drei Jahre mal sieht.

Nur die allerwichtigsten Menschen bei sich haben. Das klingt doch irgendwie schön, oder?

Ist es auch!

Corinne und Jochen planten bereits vor Corona eine romantische Hochzeit im allerengsten Familienkreis. Durch Corona wurde die Gästeliste dann von 15 auf 9 reduziert und die kleine Gesellschaft hatte den ganzen Nachmittag über das wunderschön im Taunus gelegene, romantische Schlösschen und den hübschen Garten für sich allein.

Zwischen den Gängen des Hochzeitsmenüs wurden berührende Reden gehalten und bedeutungsvolle Geschenke, nämlich alte Familien-Erbstücke, überreicht. Eine bezaubernde Art, diesen Tag und die Familie zu feiern.

Corinne und Jochen entschieden sich übrigens dafür, den First Look fotografisch begleiten zu lassen und gleich im Anschluss das Brautpaarshooting anzuhängen, um keine wertvolle Zeit mit ihren Liebsten nach der Trauung zu verlieren.

Blickfaenge Bianca Schmidt -  hello@blickfaenge-bs.de

01577 8787750

 ® Alle Rechte vorbehalten